Pinguin-Icon

Zügel- oder Kehlstreifpinguin
lat. Pygoscelis antarctica
engl. Chinstrap Penguin


 
   Größe: ca. 53 cm
   Gewicht: ca. 4 kg
   Alter: ca. 10 Jahre
 
   Verbreitungsgebiet:
   Antarktische Halbinsel
   südatlantische Inseln
 
Landkarte
 
   Adéliepinguin
   Eselspinguin
 
Aussehen:
Durch seinen am Hals befindlichen schwarzen Streifen wirkt er, als hätte er einen Helm auf. Sein Gesicht ist weiß, doch Kopf und Rücken sind schwarz. Die Russen nennen ihn Polizist, wegen seiner 'Kopfbedeckung'.
 
Brutverhalten:
Im Frühjahr legt er zwei Eier in ein Nest aus Steinchen, seine Küken sind einfarbig grau. Die Küken erhalten, da die Zügelpinguine mehr als einen Tag auf See nach Nahrung suchen, nur einmal am Tag von einem Elternteil Futter. In der Regel werden beide Küken großgezogen.
 
Außerhalb der Brutsaison hält sich der Zügelpinguin fast ausschließlich im Meer auf.
Pinguinfoto
Portrait Zügelpinguin
Foto: Heiner Kubny
PfeilPfeil
Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild
Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild
Vorschaubild Vorschaubild

Zurück-Button Home-Button Vorwärts-Button

Beschreibung der verschiedenen Pinguinarten
Pinguine und ihre verschiedenen Lebensräume
Was ich schon immer über Pinguine wissen wollte
Jahreszeitlicher Überblick über das Pinguinleben